Selbstgemachter Lippenbalsam

DIY_Lippenbalsam_Lipgloss_selfmade

Es soll ja Frauen geben, die Lippenstift auftragen und dann stundenlang perfekt geschminkt herumlaufen. Ich gehöre da definitiv nicht dazu. Lippenstift verschwindet immer innerhalb von kürzester Zeit von meinen Lippen und ich wirke wieder so blasslippig wie zuvor. Aus diesem Grund habe ich immer mindestens einen Stift oder ein Döschen mit farbigem Lippenbalsam in meiner Tasche. Diesen kann ich nämlich auch ohne Spiegel auftragen und habe darum damit immer leicht getönte Lippen.

Auf der Suche nach einfachen DIY-Ideen für Weihnachtsgeschenke bin ich auf verschiedene Rezepturen für selbstgemachten Lippenbalsam gestoßen und habe schließlich daraus meine eigene Version kreiert. Darin kommen viele gute natürliche Zutaten vor: Bienenwachs (in der Apotheke unter dem Namen „Cera flava“ problemlos und günstig erhältlich), Kokosöl und Teebaumöl. Zur Farbgebung habe ich einen Lippenstift von einer günstigen Naturkosmetikmarke verwendet, den ich mitgeschmolzen habe.

Das brauchst du für 3 Döschen:

2 EL Bienenwachs (Cera flava)
1 EL Kokosöl
1 Tropfen Teebaumöl
1 Tropfen ätherisches Duftöl (ich habe Orangenschalenöl verwendet)
1 farbiger Lippenstift
1 Zahnstocher oder Spieß
3 Döschen für den Lippenbalsam

Und so geht´s:

  1. Das Bienenwachs, das Kokosöl, das Teebaumöl, das Duftöl und den Lippenstift im Wasserbad schmelzen.
  2. Mit dem Zahnstocher oder Spieß schön verrühren.
  3. In die Lippenbalsamdöschen abfüllen.

Ihr seht, das geht ganz leicht und eignet sich hervorragend als last-minute Weihnachtsgeschenk oder Mitbringsel. Ich bin jedenfalls ganz begeistert von der Idee!

Gutes Gelingen!

3 Gedanken zu “Selbstgemachter Lippenbalsam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s