Blueberry Rum Smash

Blueberry Rum Smash_Cocktail_01

Silvester steht vor der Tür und damit auch Silvesterfeiern. Darum habe ich euch eine Cocktailidee für eure Silvesterparty mitgebracht, nämlich einen Blueberry Rum Smash. Ich habe diesen bei meiner Geburtstagsparty als Begrüßungsgetränk zubereitet und alle meine Gäste waren begeistert davon. Der Cocktail ist beerig, süß, aber nicht zu süß, spritzig, leicht und frisch. Dazu kommt, dass er sich schnell (und ohne Cocktailshaker und ähnliches) zubereiten lässt und auch schon kurz vor Beginn des Eintreffens der Gäste vorbereitet werden kann. Kurz: der Cocktail ist perfekt für Partys.

Ich habe festgestellt, dass es besser ist, tiefgekühlte Blaubeeren zu verwenden und diese aufzutauen, weil der Cocktail damit eine hübschere Farbe bekommt als bei frischen Beeren. Außerdem kommt noch etwas Zitronensaft, etwas brauner Zucker, Rum und Ginger Ale ins Glas. Wer welchen daheim hat, kann statt des braunen Zuckers auch Blaubeersirop verwenden – dann wird das Getränk farblich sogar noch schöner. Was ich bei dem Getränk auch recht praktisch finde, ist, dass es auch dann toll schmeckt, wenn man den Rum weglässt.

Blueberry Rum Smash_Cocktail_02

Zutaten (für 1 Glas):

1-2 EL Blaubeeren
1/2 – 1 TL brauner Zucker (Alternative: Blaubeersirup)
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
ca. 3-4 EL weißer Rum
Ginger Ale

Zubereitung:

  1. Die Blaubeeren ins Glas geben und den Zucker und den Zitronensaft dazu geben.
  2. Alles mit einem Löffel gut vermischen, dabei die Blaubeeren ein wenig zerquetschen.
  3. Nach Geschmack etwas Rum dazu geben.
  4. Mit Ginger Ale aufgießen.

Gutes Gelingen!

Wie feiert ihr Silvester?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s