Let´s cook together: Yogasuppe

Yogasuppe_01

Ina´s Aktion „Let´s Cook Together“ hat dieses Monat den schönen Titel „Über den Tellerrand geschaut“. Da ich häufiger „ausländische“ Speisen zubereite als typisch österreichische, ist das Thema für mich natürlich perfekt. 🙂

Die Speise, die ich mitgebracht habe, nennen meine Schwester und ich eigentlich nur „Yogasuppe“, was zuerst mal recht seltsam klingt. Der Name kommt daher, dass es bei unserem Yogakurs nachher immer so eine Suppe zu essen gab, die aus Hülsenfrüchten, Gemüse, Getreide und indischen Gewürzen zubereitet war. Die Suppe schmeckt ganz wunderbar nach Indien – oder zumindest so, wie ich mir indische Küche vorstelle. 😉 Das Rezept lässt sich je nachdem, welches Gemüse, welche Hülsenfrüchte und welches Getreide man zu Hause hat, beliebig abändern, was ich daran besonders praktisch finde. Und abgesehen von ein bisschen Schnippelarbeit am Anfang macht sich die Suppe auch quasi von allein.

Zutaten (für 3 Portionen):

ca. 100 g rote Linsen
ca. 75 g brauner Basmatireis
3 mittelgroße Karotten
1 EL Tomatenmark
1 Stück frischer Ingwer
1 TL Kreuzkümmelsamen
1/2 TL Kurkuma
1/2 TL Currypulver
1-2 EL neutrales Öl

Zubereitung:

  1. Die Karotten waschen, evtl. schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Linsen und den Reis in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen. Die Kreuzkümmelsamen mit einem Mörser leicht zerstoßen.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Kreuzkümmelsamen dazu geben und kurz erhitzen, dann den Ingwer und die Karotten dazu geben und im Öl schwenken.
  3. Mit ca. 750 ml Wasser aufgießen, das Tomatenmark, den Reis, die Linsen, Kurkuma und Currypulver dazu geben und aufkochen lassen.
  4. Ca. 30 Minuten bzw. bis der Reis weich ist, köcheln lassen. Bei Bedarf zwischendurch noch etwas mehr Wasser hinzufügen. Am Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gutes Gelingen!

4 Gedanken zu “Let´s cook together: Yogasuppe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s