Erdbeerzeit! Strawberry Overnight Oats

Müsli_Strawberry Overnight Oats_Erdbeeren

Meine Lieblingsmahlzeit am Wochenende ist ja das Sonntagsfrühstück. Dabei esse ich eigentlich von Avocadotoast über Chiapudding bis hin zu einem Eieromelette mit Gemüsefüllung eigentlich alles gerne. Besonders fein finde ich es aber, wenn mein Frühstück nur mehr aus dem Kühlschrank genommen und ein bisschen verziert werden muss. Darum mag ich ja Overnight Oats sehr gerne (das auch fürs ganz schnelle Frühstücken an Wochentagen geeignete Grundrezept dafür findet ihr hier). Eine minimal aufwändigere Variante, die super nach Sommer schmeckt, sind Strawberry Overnight Oats, also Haferflockenmüsli mit Erdbeeren.

Zutaten (für 1 Portion):

6 EL zartblättrige Haferflocken
12 EL Milch (nach Geschmack, ich hab Kuhmilch verwendet)
evtl. nach Geschmack etwas Honig oder Ahornsirup
ungefähr 125 g Erdbeeren

Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren waschen und putzen. Ein paar hübsche Erdbeeren als Garnitur beiseite legen und kühlen. Die übrigen Erdbeeren ganz klein schneiden.
  2. Haferflocken, Milch, klein geschnittene Erdbeeren und evtl. Honig oder Ahornsirup vermischen.
  3. Über Nacht in den Kühlschrank geben.
  4. Am nächsten Morgen mit den beiseite gelegten Erdbeeren verzieren.

Gutes Gelingen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s